Praxisprofil

Praxisphilosophie

Als Facharzt für Allgemeinmedizin mit der Zusatzweiterbildung Osteopathie verbindet Dr. Schmidt aktuelle medizinische Erkenntnisse mit seiner langjährigen Berufserfahrung um für Sie ein individuelles Behandlungskonzept zu erstellen.

Die Westend-Praxis stellt sich vor

Dr. med Marcus Schmidt

Ich bin Facharzt für Allgemeinmedizin geworden, weil ich nicht einzelne Organe, sondern Menschen als Ganzes behandeln will. In meiner täglichen Arbeit  versuche ich stets, die Erkenntnisse der wissenschaftlichen (evidenzbasierten) Medizin mit den Bedürfnissen des einzelnen Patienten in Einklang zu bringen.

Da ich gemerkt habe, dass die Schulmedizin nicht für alle Probleme Antworten anbietet, habe ich mich zusätzlich auf dem Gebiet der Manuellen Medizin und  Osteopathie ausbilden lassen und mich in den Bereichen Akupunktur, Sport- und Ernährungsmedizin fortgebildet.

Medizinische Fachangestellte

Die Praxis wird am Laufen gehalten durch die beiden Medizinischen Fachangestellten Frau Marianne Gundlach und Frau Petra Castillo, die beide über viele Jahre Berufserfahrung verfügen.

Dr. med. Veronika Völker

Seit dem 01.06.2019 ist Frau Dr. med. Veronika Völker im Team der Westend-Praxis.

Sie verfügt als Ärztin über mehrjährige klinische Erfahrung an Krankenhäusern für Innere Medizin, Orthopäde und Kinderheilkunde.

Mehr über Praxisinhaber Dr. Marcus Schmidt

Studium 1996 - 2003 und Weiterbildung zum Facharzt für Allgemeinmedizin 2004 - 2009
  • Medizinstudium in Gießen, Berlin und Madrid
  • Arzt in Weiterbildung Innere Medizin an der Charité Berlin
  • Arzt in Weiterbildung in Berliner Praxen für Chirurgie, Kinderheilkunde und Orthopädie
  • Arzt in Weiterbildung in Hausarztpraxen in der Stadt (Berlin/Kudamm) und auf dem Land (Tengen, Kreis Konstanz)
Schwerpunkt Osteopathie und Schmerzbehandlung (Auswahl meiner Fortbildungen)
  • Integrierte Ausbildung zum Manualmediziner und dann zum Diplom Ärztliche Osteopathie (D.Ä.O) bei der Ärztevereinigung für Manuelle Medizin Berlin (ÄMM) und der Berliner Akademie für Osteopathische Medizin (BAOM) 2007 bis 2013
  • Ausbildung in der Manuellen Triggerpunkt Therapie (Dry Needling) bei Dr. med. Gunnar Licht
  • fortgeschrittene Ausbildung zum FDM- Therapeuten (Faszien Distorsionsmodell) bei der International FDM Organisation (IFDMO)
  • fortgeschrittene Ausbildung Craniosakrale Therapie beim Upledger Institut
  • Kinesiotaping bei Prof. Dr. Hauke Mommsen und bei Harry Pijnappel
  • Zahlreiche Akupunkturkurse bei der Deutschen Akupunkturgesellschaft, der Forschungsgruppe Akupunktur und der Deutschen Akademie für Akupunktur
  • 3 Wochen Ausbildung in Sportmedizin bei Prof. Dr. Winfried Banzer, Frankfurt
Schwerpunkt Check-up (Auswahl meiner Fortbildungen)
  • Ultraschall Bauchorgane bei der Deutschen Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin – DEGUM
  • Ultraschall der Schilddrüse bei Prof. Bojunga, Uni Frankfurt
  • Ultraschall der Blutgefäße Hals/Kopf und Beine bei Prof. Dr. Hach-Wunderle, Frankfurt
  • Herz-Ultraschall (Echokardiographie) bei Prof. Niemann, Würzburg
  • Ultraschall Gelenke in der Atos Klinik Heidelberg
  • Zusatzbezeichnung Ernährungsmedizin bei der Akademie für Ärztliche Fortbildung und Weiterbildung Hessen

Sprechzeiten

Mo - Fr von 8 - 13 Uhr
Do von 14 - 18 Uhr

Abwesenheiten

  • 24.12.2020 - 01.01.2021
    • Vertretung: Ärztlicher Notdienst Frankfurt
      Tel. 116 117
    • Vertretung vom 28.-30.12.2020:
      Thomas Kutschka, Savignystraße 75, Tel 069 728833

069 - 97 58 94 30

Wir haben keine offene Sprechstunde und arbeiten nur nach Termin.
Bitte rufen Sie uns an, wenn Sie zu uns in die Sprechstunde kommen wollen, damit wir die Wartezeit für Sie und das Arbeitstempo für uns in Grenzen halten können. 

Praxis Dr. med. Marcus Schmidt

Savignystraße 71
60325 Frankfurt am Main

Vertretung bei Abwesenheit

Vertretung durch Ärztlichen Notdienst.
Tel. 116117

Es gibt zwei Standorte des ärztlichen Notdienstes in Frankfurt:

  • Theodor-Stern-Kai 7 (Uniklinik)
  • Niebelungenallee 37-41 (Bürgerhospital)